Individuelle Behandlungskonzepte

Jeder Mensch ist anders - jedes Krankheitsbild hat eine individuelle Krankheitsgeschichte und Ausprägung. Deshalb stellen wir in jedem einzelnen Fall ein individuelles Behandlungskonzept aus vielen Therapiebausteinen zusammen.

Unabhängig davon, um welche Störung es sich handelt - bei jedem Patienten führen seine eigene Persönlichkeit und Vorgeschichte zu einer individuellen Ausprägung des Krankheitsbildes. Deshalb macht jeder Einzelfall ein vielschichtiges, "maßgeschneidertes" Behandlungsprogramm notwendig, das speziell ihm gerecht wird. Orientiert an den Standards der diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie wird im Heckscher-Klinikum entsprechend einem komplexen multimodalen Gesamtkonzept behandelt, an dessen Umsetzung viele Berufsgruppen unter ärztlicher Leitung beteiligt sind.