Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Therapien  Ergotherapie

Ergotherapie

Die Ergotherapie ist eine handlungsorientierte Therapieform, die mittels handwerklicher, gestalterischer und spielerischer Medien behandelt. Ihr Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen größtmögliche Selbstständigkeit in ihrer Selbstversorgung, in Schule und Arbeit sowie in der Freizeit zu ermöglichen.

 

Die Ergotherapeuten bieten für den teilstationären wie auch stationären Bereich Einzel- und Gruppentherapien an. Nach einer diagnostischen Phase werden individuelle Therapieziele und Therapieangebote fest gelegt.

Es gibt folgende Schwerpunkte:

 

  • Arbeitstherapeutische Gruppe zur Förderung der Grundarbeitsfähigkeiten
  • Handwerkliches Arbeiten zur Förderung der Geschicklichkeit, der Handlungsplanung, einer realistischen Selbsteinschätzung, des Umgangs mit Frustrationen und zur Vermittlung von Erfolgserlebnissen
  • Grob- und feinmotorische Übungen und Spiele
  • Körpererfahrungen zur Schulung der Sinneswahrnehmungen
  • Förderung der sozialen Kompetenzen
  • Übungen zur Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten
  • Gestaltungsarbeiten zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und des Ausdrucksverhaltens

Flyer

 

Startseite