Zum Seitenanfang
Wochenplan mit Team-Besprechung im Hintergrund

Wir als Arbeitgeber

Das kbo-Heckscher-Klinikum für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie blickt auf eine über 90-jährige Geschichte zurück. Hier arbeiten rund 800 Mitarbeitende: an den Standorten München, Rosenheim, Rottmannshöhe, Haar, Wasserburg, Landsberg, Ingolstadt, Waldkraiburg und Wolfratshausen. Wir alle engagieren uns zum Wohl unserer Patienten und freuen uns auf Ihre Mitarbeit in den Bereichen

  • Ärztlicher Dienst
  • Psychologischer Dienst
  • Sozialpädagogische und therapeutische Berufe
  • Pflege- und Erziehungsdienst
  • Verwaltung
  • Technik und Handwerk
  • Wirtschaft und Versorgung

Entscheiden Sie sich für das kbo-Heckscher-Klinikum, einen attraktiven und zukunftssicheren Arbeitgeber. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Vorteile

  • Kompetente Führungskräfte
  • Gute Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Mitarbeitendenbefragungen mit hohen Zustimmungswerten
  • Geringe Fluktuationsquoten
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement

Tarifliche Vergütung gemäß TVöD und TV-Ärzte/VKA mit Vorteilen:

  • Urlaubsanspruch über dem gesetzlichen Mindestmaß
  • Nacht-, Feiertag- und Wochenendzuschläge
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt
  • Beitragsfreie betriebliche Altersversorgung
  • Steuerlich begünstigte Entgeltumwandlung
  • Jobticket des ÖPNV
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Teilzeitarbeit (nicht nur halbtags)
  • Gesundheitskurse und Sportgruppen
  • Supervision
  • Schwerbehindertenvertretung
  • Zuschuss zur Kinder- und Ferienbetreuung
  • Attraktive Mitarbeitendenrabatte
  • Abgestimmte Fort- und Weiterbildungen (bis zu 5 Tage pro Jahr)
  • Eigene Fort- und Weiterbildungseinrichtungen im kbo-Verbund
  • Kooperationen mit Hochschulen und Ausbildungsinstituten
  • Praktisches Jahr (PJ), Famulatur
  • Facharztweiterbildung für KJP
  • Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (KJP)
  • Weiterbildungsermächtigung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • Einstieg über Bundesfreiwilligendienst, Praktika in verschiedenen Bereichen
  • Anerkennungsjahr Erzieherinnen
  • Heilerziehungspflegeausbildung (eigene kbo-Schule)
  • Finanzielle Unterstützung der Facharztweiterbildung
  • Garantie der Patienten- und Mitarbeitersicherheit durch hohe zertifizierte Qualitätsstandards
  • Umfangreiche Corona-Maßnahmen zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeitenden
  • Arbeiten in einer der schönsten Regionen Deutschlands
  • Hohe Lebensqualität
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten an Bergen und Seen
  • Romantische Kleinstädte und die Metropole München

 

Leitbild

Durch die Vielfalt und Größe des Klinikverbunds „Kliniken des Bezirks Oberbayern - kbo“ sind wir ein zuverlässiger Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes mit beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten. Individuelle Fort- und Weiterbildungen, flexible Arbeitszeitregelungen und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind für uns selbstverständlich. Der Gesundheitssektor als Wachstumsmarkt bietet Berufsanfängern und -rückkehrern sowie langjährig Berufstätigen ein krisenfestes Arbeitsumfeld. Unsere öffentlich-rechtliche Trägerschaft gewährleistet, dass bei kbo die Menschen – Mitarbeitende und Patienten – im Mittelpunkt stehen.

Und: Wir arbeiten nach unserem Leitbild!

Leitbild kbo-Heckscher-Klinikum (PDF)