Tanztherapie

Diese Therapieformen dienen dazu, über Tanz und Bewegung körperliche, emotionale und kognitive Prozesse des Patienten zusammenzuführen. Sie setzen an den gesunden und positiv erlebten Persönlichkeitsanteilen an. Speziell durch die Stärkung der eigenen Körperwahrnehmung und die aktive Bearbeitung von Erlebtem und Konflikten sollen psychische Stabilität und Ich-Stärke des Patienten erreicht und gefestigt werden.