Zum Seitenanfang
Portraitaufnahme Mädchen

Sozialpädagogischer Fachdienst

Der sozialpädagogische Fachdienst berät und unterstützt unsere Patienten und ihre Familien in sozialrechtlichen Fragen. Die Mitarbeiter geben Orientierungs-, Planungs- und Entscheidungshilfen, gemeinsam mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten und vermitteln fachlich geeignete Angebote.

Hier geht es z. B. um die Suche nach einer adäquaten ausbildungsbegleitenden Hilfe, die Vermittlung einer Jugendhilfe-Maßnahme, einer Kur- oder Rehaklinik oder eines therapeutischen Projekts im Anschluss an die stationäre Behandlung.

Der Fachdienst übernimmt die:

  • Unterstützende Beratung in pädagogischen und sozialrechtlichen Fragen, auch bei einem behindertem Kind
     
  • Kontaktaufnahme mit Jugendämtern, Sozialhilfeverwaltungen, Beratungsstellen, Einzelförderern, Schulen und der Arbeitsagentur sowie mit fachlich geeigneten ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen
     
  • Vermittlung an die Fachstellen bei familiären Belastungssituationen (z.B. Trennung, Scheidung, Sucht in der Familie, finanzielle Notlagen)

 

Flyer (PDF)

 

Foto: lisa runnels, pixabay